Businessplan – für Existenzgründer in vielerlei Hinsicht wichtig

besonders wichtig Fotolia 25171614 XS 300x205 Businessplan   für Existenzgründer in vielerlei Hinsicht wichtigIn einem Businessplan erläutern Existenzgründer ihre Geschäftsidee und das Vorhaben, diese Idee in die Tat umzusetzen. Die Erstellung eines solchen Planes ist nicht nur wichtig, um geeignete Maßnahmen festzulegen und festzuhalten. Anhand der beschriebenen Punkte kann man dann Schritt für Schritt vorgehen und das Unternehmen systematisch aufbauen. Außerdem – und das ist wohl der wichtigste Punkt – benötigen Kreditgeber den Businessplan als Anhaltspunkt, ob sich eine Investition in die Existenzgründung lohnt. Für die Beschaffung von Fremdkapital ist der Geschäftsplan also unerlässlich.

Fragen, die sich Existenzgründer stellen sollten

Damit das ambitionierte Vorhaben tatsächlich gelingt, sollten sich die Existenzgründer im Vorfeld einige Fragen stellen. Diese können nach einer gründlichen Ausarbeitung im Businessplan integriert werden. Sinnvolle Fragestellungen sind beispielsweise:

  • Welche Voraussetzungen und Qualifikationen bringt man als Geschäftsführer mit?
  • Welche Produkte oder Dienstleistungen findet man im Sortiment?
  • Wie sieht die Zielgruppe aus und welche Konkurrenz gibt es am Markt?
  • Wie sollen der Vertrieb und das Marketing organisiert werden?
  • Wie sieht der Aufbau des Unternehmens aus?
  • Gibt es Risiken oder vielleicht spezielle Chancen in dem Bereich?
  • Wie steht es um die Finanzplanung, welche Höhe an Fremdmitteln wird benötigt?

Existenzgründer müssen Schwerpunkte im Businessplan setzen

Anhand dieser Fragen kann man sich ein Grundgerüst für den Businessplan aufbauen. Je nach Branche müssen die Existenzgründer Schwerpunkte bei den einzelnen thematischen Inhaltssegmenten setzen. Gründungen im Bereich Dienstleistung konzentrieren sich vor allem auf die Marktsituation und die Kunden. Existenzgründer mit einer Geschäftsidee im Sektor Handel fokussieren sich eher auf das Angebot und die Finanzplanung. Schließlich ergibt sich ein individueller Geschäftsplan, der für die Existenzgründung essentiell ist.

Bild: definitionen – Fotolia.com

No comments yet.

Leave a Comment

Real Time Web Analytics